Wein und Käse - die Grundregeln

Wein und Käse – was passt wozu?

Diese Frage hat sich sicher schon jeder Wein- und Käse-Liebhaber irgendwann einmal gestellt: Worauf sollte man bei der Kombination von Wein und Käse achten? Die erste Antwort lautete: Es muss nicht immer Rotwein sein! Denn zu unterschiedlichen Käsesorten passen natürlich auch unterschiedliche Weine.
Worauf sollte man also bei Wein und Käse also achten? Die Sache mit Wein und Käse ist eigentlich gar nicht so kompliziert, wenn man sich an ein paar Grundregeln hält.

Wein und Käse - die Grundregeln

Darauf sollten Sie bei der Weinauswahl zum Käse achten:

  • Je milder und leichter der Käse ist, umso dezenter sollte auch der Wein sein, damit der Käse nicht „untergeht“.
  • Je cremiger und sahniger ein Käse ist, umso mehr Säure darf der Wein haben.
  • Zu sehr salzigem Käse passt Süßwein (z.B. Beerenauslese) oder Wein mit starker Säurebetonung besonders gut
  • Je härter der Käse ist, umso gerbstoffhaltiger darf der Wein sein.
  • Den milden Käse immer zuerst servieren.
  • Bei der Käseplatte mit mehreren Käsesorten sollte man den Wein immer zum kräftigsten Käse aussuchen.

Damit die Weinauswahl auch auf die Schnelle problemlos gelingt, haben wir bei mydailywine weitere Weintipps zu Wein und Käse zusammengestellt und bieten interessante Weinempfehlungen zu unterschiedlichen Käsesorten. So hat man mit einem Klick gleich den richtigen Wein zum Käse.

2 Kommentare

  1. wer sich für wein & co interessiert und noch fan von gutem essen ist, sollte sich mal
    an dieser stelle schlau machen. tolle, informative und vor allem seriöse beträge! die fotobeiträge sind ebenfalls wunderbar und machen appetit =)

  2. Hi Simone,

    ein wirklich toller Beitrag, da ich sowohl richtig aromatischen Käse, als auch tolle Weine mag, habe ich Deinen kurzen Artikel gerne gelesen.
    Auch wenn ich fast immer Deiner Meinung bin, denke ich, dass es dennoch auch auf den individuellen Geschmack eines Einzelnen ankommt, ob er/ sie den passenden Wein zum richtigen Käse ausgesucht hat.

Kommentare sind geschlossen.